Wie alles anfing …

Bereits sehr früh hat mich das Reisefieber mit dem Motorrad gepackt. Karl war dabei ein großes Vorbild und Antrieb. Die Straßen des ersten Weltkriegs, Schweizer Pässe, der Apennin, Korsika und vieles mehr haben wir gemeinsam bereist. Das Weihnachtsgeschenk meines Sohnes, die DVD „Long Way Round“ hat mich so sehr inspiriert, dass Reisen in fernere Länder ein immer größerer Wunsch wurden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.