Wenn die Seele nachkommt

Nachdem ich meinen Beruf an den Nagel gehängt hatte, war es Zeit die „Seele nachkommen zu lassen“ und die Orte, an denen ich aufgrund von Zeitmangel vorbei fahren musste, zu besuchen. Obwohl ich Argentinien, Bolivien und Chile bereits mehrere Monate bereist hatte, gab es kaum Überschneidungen mit den bisherigen Reisezielen. Vielmehr wesentliche Ergänzungen zu den bisherigen Erlebnissen.

Die Routen von 1. Oktober bis 8. Dezember 2016

        

Bilder der Tour

More to come …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.