Kategorie: Bolivien

Alle Reiseberichte aus Bolivien

Talk the walk

„Reden wir über‘s Reisen“ #Breaking Stones – In sieben Jahren um die Welt   Vorträge 7. März 2019: Kulturtage Orth an der Donau, Schloss Orth, NÖ Die Orther Kulturtage waren für mich ein „Nachhausekommen“ – ich treffe sehr viele alte Bekannte und Freunde. Besonderer Höhepunkt:…

Breathtaking / heartbraking

Route: (Bild anklicken)   Über den Paso Agua Negra (4.750 Meter) – Atem(be)raubend       Eigentlich bin ich fast nur mit Ersatzteilen und Motorradkleidung für Nito bepackt, der Rest ist in San Juan geblieben.  Die Flüge über Madrid,  Bogata, Santiago de Chile nach San…

Krokodile, Vögel, besondere Menschen

Die Route: September 2017 Landeskunde: In jeder Ansiedlung mit mehr als drei Häusern gibt es einen „Reifenschuster“. Die Zustände der Reifen und der Straßen machen das mehr als notwendig. Das sind Werkstätten von der Steinzeit bis Hightech – 99% Steinzeit! Wenn die Werkstätte schon einen…

Tropenhitze und Polarkälte

Die Route: September 2017 Es ist Winter: Im Regenwald heißt das Trockenzeit; in den Anden ist Schisaison Ich bin zwar schon einige Zeit unterwegs und der Weg über Bolivien ein Umweg ins Pantanal, es wird sich sonst nicht mehr die Möglichkeit ergeben ins Beni von…

Vom Ozean in die Selva

Die Route: September 2017 Neues Ziel Nachdem es im Frühjahr sehr lange und heftig geregnet hatte, war jetzt eine ausgesprochene Trockenheit – ideal für die Selva! Am Morgen noch zu Touratech in Lima, ich brauche einen Satz Reifen mit auf die Reise. Ivan hat alles…

Schnell nach Lima

Die Route: August 2017 Bilder der Tour Im Pantanal – 8.10.2017 20.9.2017 11.9.2017 Auf Schuß bringen Nach dem Highsider in Bolivien war Ersatzteilbeschaffung angesagt, ein Tag bei BMW – letzte Informationen zur GS einholen. Weil die Andenübergänge im Juni wegen Schnee gesperrt waren sind wir…

Wetterkapriolen & Überschläge

Die Route: Mai/Juni 2107 Wetterkapriolen & Überschläge 14.5.2017  Sigrid und Toni on Tour Wiedersehen am Flughafen in Lima!!! Mit Marco und seiner Familie gehen wir Ceviche essen – Beste Adresse in Lima: La Mar. Während wir bestellen kommen neue Gäste ins Lokal, wie es der…

Wenn nichts mehr geht

Die Route: März 2017 Neues Spiel 27.3.2017 Nach Weihnachten, Silvesterfeier, Schi fahren, alte Bekannte treffen,  … hat die Gestaltung meiner Website viel Zeit in Anspruch genommen – ohne AssistentIn, IT, Marketing, Corporate Communication war das echte Knochenarbeit! Das Reifenthema ist in Südamerika ein echtes Problem,…

Traum und Realität

Die Route: Teil 1        Die Route: Teil 2 – Dezember 2016 In der Früh noch eine Katzendusche im Hotel Oberland in Mallasa, mit den letzten Wasserreserven. Herzliche Verabschiedung, mit dem Versprechen zurück zu kommen. Ich muss meine Treibstofftanks auffüllen. Etwas außerhalb von…

Atacama mit dem Motorrad

Die Route: November 2016 Von Antofagasta 150 Kilometer quer über den Salar de Atacama nach San Pedro, dieses Mal von West nach Ost. Guntram hat mit seiner Frau einen Südamerikaurlaub geplant, sie sollten die nächsten Tage in San Pedro Halt machen. Über den Salar ist…